Pressemeldung

16.03.2018

Soli weg! Jetzt! Und für alle!

Die Mittelstands-Union (MU) führte im Februar eine Mitglieder­befragung durch.


Die Mittelständler lehnen den Plan der Großen Koalition (GroKo) den Solidaritäts­­zuschlag (Soli) für nur einen Teil der Steuerzahler abzuschaffen, und das auch erst 2021, strikt ab. 100% der befragten Steuerzahler fordern eine Abschaffung des Soli für alle, und über 90% fordern eine rasche Abschaffung des Soli bis 2019.

Wir setzen auf die Bayerische Staatsregierung und die CSU Landesgruppe im Deutschen Bundestag, die Interessen der Steuerzahler im Blick zu haben.
Die Abschaffung des Soli ist seit Jahren eine Kernforderung der CSU. Es geht hier um die politische Glaubwürdigkeit!

Deutschland hat Rekordsteuereinnahmen. Und die GroKo lässt den Steuer­zahler weiter Kröten schlucken!

Rekordsteuereinnahmen sind aber kein Selbstläufer. Die GroKo flutet unser Land mit Geld und Wahlgeschenken, anstelle den hart arbeitenden Menschen, die das erwirtschaften ein  ehrliches Signal der Entlastung zu geben und Anreize zu setzen, dass Leistung sich wieder mehr lohnt! Es muss erst erwirt­schaften werden, was dann verteilt werden kann!
Vor diesem Hintergrund fordert die MU die im Bundestags­wahlkampf von der Union versprochene Entlastung der Mitte der Gesellschaft und der Leistungs­träger.

Die MU fordert die Abschaffung des Soli für alle Steuerzahler, jetzt, aber spätestens mit dem Auslaufen des Solidarpakts II in 2019. Die Mittelstands-Union (MU) vereint rund 4.000 bayerische Meinungsmacher aus Wirtschaft und Politik.

Diese Forderung stellt inhaltsgleich die MU in den Regierungs­bezirken Oberfranken, Mittelfranken, Unterfranken, Niederbayern und Oberbayern.

gez. Thomas Schmatz
Bezirksvorsitzender MU München


Aktuelle Termine

03.05.2019

Europawahl 2019

26. Mai 2019 Wahl zum 9. Euro­päischen Parla­ment

allg. Termine

22.10.2018

EXPO REAL 2019

Die Internationale Fachmesse für Immobilien und Investitionen EXPO REAL findet vom 7. bis 9. Oktober 2019 in München statt.[mehr]

allg. Termine

03.03.2019

33. Medientage München

23.-25.10.2019 "... eine der größten Informations- und Networking-Plattformen der Medien- und Kommunikationsbranche in Europa"

allg. Termine