Pressearchiv

Pressemitteilungen im Archiv - bitte Datum beachten!

14.05.2018

MU-Vorsitzender Hans Michelbach: DatenschutzGrundverordnung ist in der Praxis nicht umsetzbar. Mittelstand geht wegen der Bürokratiekosten auf die Barrikaden

In den letzten Wochen sind viele Probleme im Zusammenhang mit der europäischen DSGVO erst richtig deutlich geworden. Österreich hat darauf bereits gesetzgeberisch reagiert. Die Mittelstands-Union der CSU fordert, diesem Beispiel...[mehr]


16.03.2018

Soli weg! Jetzt! Und für alle!

Die Mittelstands-Union (MU) führte im Februar eine Mitglieder­befragung durch.[mehr]


22.12.2017

Die MittelstandsUnion

Die MittelstandsUnion auf dem Parteitag der CSU am 15./16. Dezember

... auf dem Parteitag der CSU am 15./16. Dezember 2017 in Nürnberg


12.10.2017

Bundestagswahl 2017

bei all den schwierigen Nach­richten, die wir im Zusammen­hang mit der Bundes­tags­wahl 2017 hinnehmen mussten, können wir uns über eines wirklich freuen:[mehr]


25.01.2017

Die Mittelstands Union München mit voller Kraft ins Jahr 2017

Beständiger und erfolgreicher Einsatz macht sich bezahlt.[mehr]


19.10.2016

Verleihung des Bayerischen Mittelstandspreises 2016

v.l.n.r.: Thomas Schmatz, Silvia u Sabine Keitel, Horst Keitel und Hans Michelbach

Die Mittelstands Union ist, als Arbeitsgemeinschaft der CSU und mit ihren Vertretern in allen Parlamenten, die einzige Stimme für Mittelstand, Mittelschicht und Marktwirtschaft direkt in der Politik.[mehr]


17.08.2016

MU Mitgliederbefragung: Mittel­ständler lehnen ungesteuerte Zuwanderung ab.

Flüchtlingskrise löst Fachkräfte­mangel nicht. Flüchtlingskrise führte zu Kontroll­verlust![mehr]


07.04.2016

Obergrenze für Bargeld bedeutet Obergrenze für die Freiheit!

Mitgliederbefragung: Mittelstands-Union München lehnt Bargeld-Obergrenze ab[mehr]


07.04.2016

Bezirksvorstandswahlen 2016

Wir setzen uns für den Mittelstand ein!

Thomas Schmatz einstimmig als Bezirksvorsitzender der Mittel­stands­union München wieder gewählt[mehr]


28.02.2016

„Bargeld ist geprägte Freiheit“

10 € Start-Kit zur Euro-Einführung

Mittelstands Union München lehnt Bargeld-Obergrenze kategorisch ab[mehr]


25.11.2015

MIT-Bundesmittelstandstag am 13./14.11.2015 in Dresden

v.l.: Thomas Schmatz, Olaf Rogowski, Ingrid Bauernschuster, Dr. Carsten Linnemann, Bernhard Loos, Hans Michelbach, Thomas Geppert

MIT bestätigt MU-Bundes­vor­stands­mitglieder und übernimmt bayerische Positionen in der Flüchtlings- und Wirtschafts­politik[mehr]


16.08.2015

Presseerklärung zur Mitgliederbefragung

Mittelstands Union Bayern im PresseClub

... von 5 Bezirksverbänden Mittelstands Union Bayern "keine weiteren Hilfskredite für Griechenland und geordnete Staateninsolvenz"[mehr]


07.07.2015

Mindestlohn - Änderungen nur ein erster Schritt

MU Bezirksvorsitzender, Thomas Schmatz: „Einige Unternehmen werden profitieren“[mehr]


07.06.2015

„Keine ganze Nation in Geiselhaft nehmen“

Die Mittelstands Union München (MU) möchte Streiks in wichtigen Bereichen der Daseinsvorsorge wie Bahn oder Kitas begrenzen.[mehr]


07.03.2015

Solidaritätszuschlag abschaffen - Steuerbremse einführen!

Die Mittelstands Union München (MU) fordert, den Solidaritätszuschlag bis zum Jahr 2020 endgültig abzuschaffen.[mehr]


18.02.2015

Thomas Schmatz und Guido Gast:

Vorfälligkeit der Sozialbeiträge – ein Vorschlag zur Entlastung von kleineren Unternehmen[mehr]


03.02.2015

Steuerprogressionsbericht: Kalte Progression kostet 1 Mrd. pro Jahr

Abbau der kalten Progression jetzt anpacken![mehr]


19.01.2015

Dokumentationspflichten laufen aus dem Ruder:

Mindestlohn entbürokratisieren und Fehlsteuerungen korrigieren[mehr]


22.12.2014

Urteil des Bundesverfassungsgerichts

Befreiungen von Erbschaftssteuer bei Unternehmensübergaben müssen erhalten bleiben[mehr]


12.11.2014

Verleihung des Bayerischen Mittelstandspreises 2014

v.l.n.r.: Vorsitzender der Mittelstands-Union Dr. h.c. Hans Michelbach, Ministerpräsident Horst Seehofer, Preisträger Dr. Ulrich Scholz und Bezirksvorsitzender der Mittelstands-Union München Thomas Schmatz.

ISP Scholz Beratende Ingenieure AG ist diesjähriger Preisträger des Bayerischen Mittelstandspreises.[mehr]


19.10.2014

Herbstgutachten 2014 ist deutlicher Warnschuss

Kaufkraft der Bürger erhalten: kalte Progression stoppen [mehr]


02.10.2014

Mittelstands-Union fordert die Steuerbremse jetzt

Thomas Schmatz, Bezirksvorsitzender Mittelstands Union: Schluss mit heimlichen Steuererhöhungen[mehr]


12.06.2014

Mindestlohn gefährdet Betriebspraktika

Mittelstands Union (MU) München fordert Nachbesserung am Mindestlohngesetz[mehr]


13.05.2014

Flexi-Rente muss ins Rentenpaket!

Mehrheit der Deutschen befürwortet flexiblen Renteneintritt.[mehr]


21.03.2014

Unternehmen atmen auf: Meisterbrief soll erhalten bleiben

„Die Unternehmen in München atmen auf: Der deutsche Meisterbrief bleibt erhalten! Die EU will das deutsche Gütesiegel für qualifizierte Handwerker nicht abschaffen.[mehr]


18.03.2014

Akademisierungswahn stoppen – Facharbeiter ausbilden !

„Der anhaltende Trend zum Hochschulstudium wird den Fachkräfteengpass weiter verschärfen. Auch die Unternehmen in München werden in den nächsten Jahren viele Stellen nur schwer oder gar nicht besetzen können“, warnt Thomas...[mehr]


24.02.2014

Pflichtgebühr für Lebensmittelkontrollen verhindern

Den Unternehmen in München droht neues Ungemach. Geht es nach Plänen der Politik, sollen Betriebe für verdachtsunabhängige Routinekontrollen bei der Lebensmittelüberwachung künftig zur Kasse gebeten werden.[mehr]


17.02.2014

Rente mit 63 ist ein schwerer Brocken

Falsches Signal: Rentenpaket schafft neue Ungerechtigkeiten[mehr]


17.11.2013

Erfolgsfaktoren festigen statt Reformen zurückdrehen.

Jahresgutachten des Sachverständigenrates muss Weckruf sein.[mehr]


07.11.2013

MU München warnt vor teuren Koalitionsversprechen

Anlässlich der Koalitionsverhandlungen von CDU, CSU und SPD warnt die Mittelstands Union München (MU) vor teuren Maßnahmen zu Lasten nachfolgender Generationen.[mehr]


10.07.2013

Keine verpflichtende Frauenquote für Mittelstand

Mittelstands Union München lehnt Pläne des EU-Parlaments ab[mehr]


24.04.2013

Schleichende Steuererhöhung

Rot-Grünes Nein zu mehr Steuergerechtigkeit kostet drei Milliarden Euro[mehr]


20.12.2012

Gut aufgestellt ins nächste Jahr

Fraktionsvorsitzender Josef Schmid zu Besuch bei der Mittelstands Union München[mehr]


17.10.2012

Massiver Anstieg der Ökostromumlage

Reformbedarf des Erneuerbare Energien Gesetzes unübersehbar[mehr]


05.09.2012

Mittelstands Union München fordert klares Bekenntnis zur energetischen Gebäudesanierung

Seit Monaten blockieren die Bundesländer die von der Bundesregierung vorgeschlagene und vom Bundestag beschlossene steuerliche Förderung von energetischen Gebäudesanierungen. „Es ist absurd. Es wird blockiert, es wird vertagt und...[mehr]


08.08.2012

Mittelstands Union München lehnt Gabriels Vorstoß zu Euro-Bonds ab

Thomas Schmatz: „Gabriel fordert Schuldensozialismus auf Kosten Deutschlands!“[mehr]


29.01.2012

MU München unterstützt Staatsregierung bei Neugestaltung des Länderfinanzausgleiches

Thomas Schmatz: „Wer nicht spart, bekommt kein Geld!“[mehr]


24.07.2011

Elektronisches Entgeltnachweis-Verfahren ELENA

Mittelstands Union begrüßt Aus für Bürokratiemonster[mehr]


19.06.2011

Mittelstands Union München begrüßt Ablehnung von CSR-Zwangsregelung – „Überregulierung verhindert!“

„Die Parlamentarier haben sich ein Lob und einen großen Dank verdient. Sie haben mit der Ablehnung der Richtlinie eine vernünftige Entscheidung gegen unnötige Bürokratie und für die unternehmerische Freiheit getroffen. Wir freuen...[mehr]


11.05.2011

Mittelstands Union München fordert Verzicht zur Offenlegung von Jahresabschlüssen bei kleinen Kapitalgesellschaften

Kleine Kapitalgesellschaften sollen schnellstmöglich von der Pflicht zur Offenlegung ihrer Jahresabschlüsse befreit werden, fordert die MU München.[mehr]


01.02.2011

Bundesvorsitzender der MIT, Dr. Josef Schlarmann, besucht Bezirksvorstand München

Mittelstands Union München dankt Bezirksvorsitzenden Dr. Otmar Bernhard, MdL für hervorragende Zusammenarbeit und unterstützt Stabwechsel auf Staatsminister Dr. Ludwig Spaenle, MdL[mehr]